Zur Startseite - Home

Bildbeschreibung

Bildung in leichter Sprache

Kurse für Werkstattrat und Frauenbeauftragte

Die Arbeit der Werkstatträte und der Frauenbeauftragten ist anspruchsvoll.
Sie sind für die Beschäftigten wichtige Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen.
Mitwirkung und Mitbestimmung braucht Wissen und Übung.
Wir unterstützen Sie in Ihrer Arbeit. Dafür gibt es Fortbildungen.
Die Fortbildungen sind in diesem Heft beschrieben.

 

   


Bildung für Werkstattrat + Frauenbeauftragte 2020

Hier können Sie das Heft als pdf-Datei herunterladen.
 

   Bildung für Werkstattrat + Frauenbeauftragte

 
         
» weitere Informationen zu den Ansprechpartnern    


Ansprechpartner/-innen

» weitere Informationen

 
         

Sie haben Fragen? Bitte sprechen Sie uns an!  Telefon: 0521/144-6110

---------------------------------------------------------------

Seminare für Menschen mit Behinderung aus unserem Jahresprogramm finden Sie hier:

---------------------------------------------------------------

 

Wie kann ich mir den Sozialraum (mehr) erschließen?

2020
Klienten/-innen und Mitarbeiter/-innen erproben gemeinsam personenzentrierte Methoden in der sozialräumlichen Arbeit. PT-20-165
Details >>>

Aufbaukurs für Frauenbeauftragte

08.06.2020
Der Kurs richtet sich an Frauenbeauftragte aus Werkstätten oder sozialen Einrichtungen PB-20-112
Details >>>

Ethik in den Krisen des Lebens

10.11.2020
Grundlagen der Diakonie DT-20-Ruhr 3
Details >>>

Gute Zusammenarbeit von Werkstattrat und Betriebsrat

16.11.2020
Seminar für Werkstatträte, Betriebsräte und Mitarbeitervertretungen PB-20-204
Details >>>

Mitarbeitendengespräche als Instrument für erfolgreiche Personalentwicklung

24.11.2020
Das Training vermittelt Führungskräften das nötige Knowhow für die Durchführung des Mitarbeitendengespräches und bietet entsprechende Übungsmöglichkeiten für die Anwendung in der Praxis. FB-20-210
Details >>>

Tag der Nutzerbeiräte im Bielefelder Norden

30.11.2020
Diese Veranstaltung ist vom Frühjahr auf den 30.11.2020 verschoben! PB-20-107
Details >>>

Nützliche Links
Kontakt

Geprüfte Qualität:
     Wir sind nach QM-System gemäß DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert

 

Informationen
Impressum
Datenschutz
Tipps zum Datenschutz
Barrierefreiheit

Service
Sitemap


Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, StNr. 349/5995/0015, vom 25.02.2015 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. 

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen.

OK

 

© 2020 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel